• INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 01 Naturrasen
  • INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 02 Kunstrasen
  • INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 03 Hybridrasen
  • INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 04 Kunststoff
  • INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 05 Tenne Sand
  • INTERGREEN HOMEPAGE MODULE Belagsarten 06 Ricoten

Seminar: Hybridrasen - Ein Belag mit Zukunft?

Der Fußballrasen hat in der öffentlichen Wahrnehmung, insbesondere bei den Verantwortlichen für die Pflege von Sportrasenflächen, einen besonders hohen Stellenwert. Unterschiedlichste Belagsarten werden seit vielen Jahren für die Spieler angeboten.

Hohe Nutzungsintensitäten haben dazu geführt, dass der Naturrasen oft an die Grenzen der Bespielbarkeit gelangt. Die Alternative eines Tennenplatzes ist heute keine Option mehr, denn inzwischen werden Kunststoffrasenbeläge mit
einer Sand-/Gummigranulat-Verfüllung der dritten Generation im Markt angeboten.

Zur Optimierung der Nutzungsintensität bei Sportrasen werden in jüngerer Zeit Hybridrasen-Systeme bzw. Hybridtragschichten eingesetzt. Hierbei handelt es sich um die Armierung der Rasentragschicht mit verschiedenartigen eingemischten Kunststofffasern bzw. um die zusätzliche Armierung der Rasennarbe durch vertikale Kunststofffasern. In der FLL-Sportplatzrichtlinie (2014) heißt es hierzu: „Der Einsatz von Hybridsystemen kann die Nutzungsintensität
und die Scherfestigkeit erhöhen sowie die Ebenheit von Sportrasenflächen länger erhalten.“

Mit dem INTERGREEN-Sportplatzseminar möchten wir Ihnen gerne unterschiedliche Hybridrasensysteme vorstellen und zu aktuellen Forschungsergebnissen bei armierten Rasentragschichten berichten. Insbesondere wollen wir zu einem Austausch von Kenntnissen und Erfahrungen zwischen Teilnehmern und Referenten anregen.

Hybridrasen - Ein Belag mit Zukunft? Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen einer Antwort näher zu kommen…

Tagungsprogramm
9.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
9.30 Uhr

Begrüßung und Moderation
Dr.-Ing. Verena Stengel,
ILOS, Osnabrück

Aktueller Stand & Forschung

9.45 Uhr

Hybridrasensysteme zur Armierung von Fußballrasen
Dr. Klaus Müller-Beck,
Ehrenmitglied Deutsche Rasengesellschaft (DRG)

10.30 Uhr Aktuelle Forschung zu Hybridrasentragschichten
an der Hochschule Osnabrück
Dr. Patrick G. Lawson,
ILOS, Osnabrück
11.00 Uhr Kaffeepause
11.30 Uhr Bedarfsanalyse für Sportanlagen
Prof. Martin Thieme-Hack,
Hochschule Osnabrück
12.15 Uhr

Mittagsimbiss

Erfahrungen aus der Praxis

13.15 Uhr Terrasoil Advance: Bauweise und Funktion
Jan Cordel,
Cordel Bau GmbH
13.45 Uhr INTERGREEN-XtraGrass: Bauweise und Funktion
Rob de Heer,
SPORTS PITCH Engineering (NL)
14.15 Uhr INTERGREEN-XtraGrass: Erfahrungen zu Bau und Pflege
Philipp Rundel,
Fa. Schmitt
14.45 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr

Platzbesichtigung INTERGREEN-XtraGrass
TSV Olympia Eisenbach

Ende der Tagung

Anmeldung

Melden Sie sich bitte hier bis zum 6. Oktober 2017 an. Jetzt klicken!

Seminarbeitrag

Je Teilnehmer 55,00 € inkl. Mwst.

Veranstaltungsort

Sportheim TSV Olympia Eisenbach
Friedrichstraße 14
63785 Obernburg

 

Ihre INTERGREEN-Partner

  • INTERGREEN 01 bau gruen logo
  • INTERGREEN 02 galabo logo
  • INTERGREEN 09 cordel logo
  • INTERGREEN 03 hilgers logo
  • INTERGREEN 04 john logo
  • INTERGREEN 05 klei logo
  • INTERGREEN 07 schmitt logo
  • INTERGREEN 08 thiemehack logo